Buchvorstellung von linda: ,,sOLANGE WIR LÜGEN“

Das Buch „Solange wir lügen“ von E. Lockhart wurde beim  Ravensburger Verlag veröffentlicht. Das Original „We were lairs” erschien 2014 bei Delacorte Press in New York. Alexandra Rak übersetze es vom Amerikanischen ins Deutsche. In dem Buch geht um eine wohlhabende Familie, die auf einer Privatinsel immer in den Sommerferien zusammenkommt. Es dreht sich zudem … Buchvorstellung von linda: ,,sOLANGE WIR LÜGEN“ weiterlesen

Die Drei ??? und das Gespensterschloss [Buchvorstellung von benny]

In dem Buch geht es um drei Jungs, die Justus Jonas, Peter Shaw und Bob Andrews heißen. Sie eröffnen ein Detektivbüro mit dem Namen „Die drei ???“. Nach der Eröffnung suchen sie einen Auftraggeber, der ihnen ihren ersten Fall gibt. Mit Überredungskunst schaffen es die drei Jungen, den anfangs widerstrebenden Alfred Hitchcock als Auftraggeber zu … Die Drei ??? und das Gespensterschloss [Buchvorstellung von benny] weiterlesen

Buchvorstellung von Sina: Das doppelte Lottchen

Es geht um zwei Mädchen, die Zwillinge sind und nichts voneinander wissen. Sie heißen Lotte Körner und Luise Palfy. Sie treffen sich zufällig, als die beiden in einem Ferienheim namens Seebühl am Bühlsee  Ferien machen. Als sie sich das erste Mal gegenüberstehen, gucken sie sich gegenseitig an und wundern sich, warum sie so gleich aussehen. … Buchvorstellung von Sina: Das doppelte Lottchen weiterlesen

Buchvorstellung von Amelie „Hope: Der Ruf der Pferde“

Inhalt: Die Geschichte spielt in Nord-Neuseeland und hat mit Pferden zu tun. Emily erhält das Fohlen namens Hope für hundert Dollar bei einer Auktion. Ein paar Wochen später bringt sie Hope in die Wildnis, weil diese sonst zu einem Hof mit jungen Hengsten kommen würde. Doch bei den Musters wird Hope wieder eingefangen und wird … Buchvorstellung von Amelie „Hope: Der Ruf der Pferde“ weiterlesen

DIE STADT DER BESONDEREN KINDER (bUCHVORSTELLUNG VON JULIA)

„Die Stadt der besonderen Kinder“ ist eine Fortsetzung von dem Film ,,Die Insel der besonderen Kindern". Ich fand das Buch sehr spannend und es ist geeignet für Leser, die sich gerne gruseln. Was bisher in dem Film geschah: Als der Großvater des 16-Jährigen Jacob von einem geheimnisvollen Wesen getötet wurde, will der Junge der Sache … DIE STADT DER BESONDEREN KINDER (bUCHVORSTELLUNG VON JULIA) weiterlesen

„Der Tag, an dem die Oma das Internet kaputt gemacht hat“

Eine Buchvorstellung von Enie Worum geht es? In dem Buch geht es um eine Familie, wo die Großeltern auf ihre Enkel Tiffany,  Max und Luisa aufpassen sollen. Aber das tun sie nicht! Die Oma sitzt am Computer und spielt die ganze Zeit. Der Opa guckt Fernsehen. Doch plötzlich geht gar nichts mehr: Max kann seine … „Der Tag, an dem die Oma das Internet kaputt gemacht hat“ weiterlesen

Der Magische 8. Tag von juliane

Der magische 8. Tagvon Marlies Arold Art des Buches: Phantasiegeschichte Verlag: Edel Inhalt: Das Buch spielt in der Zukunft. Es geht um Laura Lilienstedt, die eine Taschenuhr findet, mit der sie am Freitag um Mitternacht einen achten Tag in einer geheimnisvollen Welt verbringt. Alles ist anders und alles scheint möglich zu sein. Laura entdeckt an … Der Magische 8. Tag von juliane weiterlesen